Bericht über Kalmit-Berglauf 2018

Beim 27. Kalmit-Berglauf am 17. November 2018 erreichten bei sehr guten Bedingungen 580 Läufer*innen das Ziel – den Kalmit-Gipfel. Der Start war wie jedes Jahr in der Immengartenstraße in Maikammer. Wir – die Neustadter Laufschule Lauf Richtig – waren wieder mit zwei Läufern vertreten und erreichten das Ziel wie immer gesund und sehr zufrieden.
Die anspruchsvolle Strecke sollte man auch nur fit laufen. Kalmit 2018 Karsten und JürgenLäufer 1 hatte eine Zeit von
50 Minuten einschließlich einer „Geheinheit“. Hier erlebte man gerade beim letzten Anstieg trotz Rivalität auch Kollegialität durch aufmunterndes Anfeuern der Konkurenz.
Läufer 2 der Neustadter Laufschule Lauf-Richtig war mit 44 Minuten sichtlich zufrieden und hat „Appetit“ auf eine Verbesserung 2019.
Die Steigerung von 3-4 Minuten beim Kalmit-Berglauf von Karsten Reinholz in den letzten zwei Jahren können sich sehen lassen.
Vom Laufvermögen geht da in den nächsten Jahren noch mehr. Vielleicht sollte man anmerken, dass beide Läufer ca. 35 Jahre trennen.
Der „Alte“ Jürgen Göritz ist stolz auf seinen besten Mann. Dies sollte und kann Ansporn sein, dass man in jungen Jahren sich kontinuierlich verbessern kann und auch im höheren Alter noch mithalten kann. Wer möchte auch dahin? Die Laufschule steht mit Erfahrung von vielen Marathon/Halbmarathon/10 km, Bergläufen (u.a. Zermatt-Marathon) mit Rat und Tat zur Seite.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s